Waldversicherungen

Dein Wald liegt in ver­ant­wor­tungs­be­wussten Hän­den – doch selb­st bei bester Pflege lassen sich Wet­ter­ereignisse lei­der nicht bee­in­flussen. Brände und Sturmereignisse kön­nen zu schw­eren Schä­den in deinem Waldbe­stand führen. Die Wald­ver­sicherun­gen schützt dich vor den entsprechen­den finanziellen Ver­lus­ten.

Die Wald­brand- und Wald­stur­mver­sicherung schützt dich bei Brand, Blitzschlag und bei Sturmereignis­sen sowie bei Orka­nen und Tor­na­dos.

Sie befind­en sich hier:

Waldversicherung

Dein Wald liegt in ver­ant­wor­tungs­be­wussten Hän­den – doch selb­st bei bester Pflege lassen sich Wet­ter­ereignisse lei­der nicht bee­in­flussen. Brände und Sturmereignisse kön­nen zu schw­eren Schä­den in deinem Waldbe­stand führen. Die Wald­ver­sicherun­gen schützt dich vor den entsprechen­den finanziellen Ver­lus­ten.

Die Wald­brand- und Wald­stur­mver­sicherung schützt dich bei Brand, Blitzschlag und bei Sturmereignis­sen sowie bei Orka­nen und Tor­na­dos.

In Deutsch­land entste­hen im Durch­schnitt jährlich mehr als 1.000 Wald­brände. Diese wer­den oft durch Unacht­samkeit von Spaziergängern oder durch Blitzschlag aus­gelöst. Die Wald­brand­ver­sicherung schützt dich vor unkalkulier­baren finanziellen Fol­gen.

Waldbrandversicherung

Deine Vorteile auf einem Blick

Optimale Absicherung

Sie sind opti­mal geschützt vor den finanziellen Ver­lus­ten bei Schä­den durch Wald­brand.

Attraktive Zusatzoptionen

Auch lagern­des Holz kön­nen Sie absich­ern.

Laufzeitrabatte

Wir belohnen Ihre Treue bei mehrjähri­gen Laufzeit­en mit attrak­tiv­en Rabat­ten.

Kein Selbstbehalt

Es fällt für dich kein Selb­st­be­halt an.

Die folgenden Versicherungsleistungen erbringen wir:

Versicherte Gefahr:

Brand, Blitzschlag, Explo­sion und Anprall/Absturz von beman­nten Flugkör­pern, sein­er Teile und sein­er Ladung.

 

Versichert sind:

Alle oberirdisch ste­hen­den und wach­senden Wald­flächen, sofern es sich um Wirtschaftswald han­delt. Option­al kann lagern­des Holz abgesichert wer­den.

Deckungsumfang:

Entschädi­gung in Höhe der pauschalen Ver­sicherungssumme, unab­hängig von Bau­marten und Alter­sklassen, sofern ein wirtschaftlich­er Schaden ent­standen ist. Restholz­er­löse verbleiben ohne Abzug beim Waldbe­sitzer.

Waldsturmversicherung

Immer wieder ziehen ver­heerende Stürme über Deutsch­land, die extreme Schä­den anricht­en kön­nen. Auch dein Wald kann durch die hohen Aufar­beitungskosten, ein­brechende Holzpreise sowie Zer­störun­gen an Pflanzun­gen und Naturver­jün­gung stark betrof­fen sein. Die Wald­stur­mver­sicherung schützt dich bei Sturmereignis­sen wie Orka­nen und Tor­na­dos.

Deine Vorteile auf einem Blick

Optimale Absicherung

Sie sind opti­mal geschützt vor den finanziellen Ver­lus­ten bei Schä­den durch Sturm in Ihrem Waldbe­stand.

Wählbare Pauschalen

Sie kön­nen zwis­chen 10 und 15 Euro je Fest­meter Sturmholz wählen.

Faire Selbstbehaltsregelung

Prof­i­tieren Sie von der attrak­tiv­en Selb­st­be­halt­sregelung.

Laufzeitrabatte

Wir belohnen Ihre Treue bei mehrjähri­gen Laufzeit­en mit attrak­tiv­en Rabat­ten.

Die folgenden Versicherungsleistungen erbringen wir:

Versicherte Gefahr:

Sturm

 

Ver­sichert sind:

Alle oberirdisch ste­hen­den und wach­senden Wald­flächen, sofern es sich um Wirtschaftswald han­delt.

Deckungsumfang:

Entschädi­gung in Höhe der fest­gelegten Pauschale je Ern­te­fest­meter Sturmholz bis zur vere­in­barten Ver­sicherungssumme. Holz­er­löse verbleiben ohne Abzug beim Waldbe­sitzer.

Du hast Fragen?

Dann trete mit uns in Kon­takt:

Tele­fonisch erre­ichst du uns unter:

0340.85996860
Mo-Fr: 09:00 — 20:00 Uhr

Direkt online anfra­gen:

Per­sön­lich vor Ort:

Rennstr. 9
06842 Dessau-Ross­lau